Einfamilienhaus Passivhaus

Mehr als nur ein Traumhaus
 
Das Wort „Traumhaus“ kommt hier nicht von ungefähr: geradlinig, modern, einzigartig und individuell. Ein Ort zum wohlfühlen und erholen für die ganze Familie!
 
Neben Wärme, Geborgenheit, Freiheit und dem wertvollen Beitrag zur Altersversorgung gehören wohl auch eine nachhaltige und energiesparende Bauweise zu den bedeutendsten Bausteinen bei der Realisierung des ganz persönlichen Traumhauses. Daher haben sich die Bauherren dieses einmalig schönen Einfamilienhauses für die Errichtung eines Passivhauses entschieden. Das Passivhaus steht für gesundes und behagliches Wohnen bei höchster Energieeffizienz. Es spart nicht nur Heizkosten, sondern trägt auch einen wesentlichen Teil zum Klimaschutz bei.
 
Passivhäuser sind Gebäude, die aufgrund ihrer sehr hohen Wärmedämmung keine klassische Heizung mehr benötigen und trotzdem ein Höchstmaß an Wohnkomfort gewährleisten. Die Objekte werden „passiv“ genannt, weil der überwiegende Teil ihres Wärmebedarfs aus „passiven Quellen“ wie Sonneneinstrahlung und Abwärme von Personen sowie technischen Geräten gedeckt wird. Passivhäuser kommen mit maximal 15 Kilowattstunden Heizenergie pro Quadratmeter und Jahr aus. Die erforderlichen Passivhaus-Technologien, wie zum Beispiel winddichte Gebäudehüllen ohne Wärmebrückenverluste, schützen die Bausubstanz und machen kostspielige Modernisierungsmaßnahmen überflüssig.  

Energiestandard: Passivhausstandard
 
Unser Leipfinger-Bader Wärmebrückenkatalog diente aus Planungshilfe und beinhaltet Bemessungsgrundlagen, die linearen Wärmedurchgangskoeffizienten für die Außenbauteile und Informationen über den zertifizierten wärmebrückenfreien Anschluss des UNIPOR W07 CORISO.

Baudaten: Modernes Passivhaus
Bautyp: Einfamilienhaus
Gebäudestandart: Passivhausstandard
Bauträger: Josef Reger Bau GmbH