Mauerwerkstag Stuttgart 2019

Fundiertes Fachwissen, kompakt und praxisgerecht

Der mehrgeschossige Wohnungsbau ist in aller Munde. Zentrale Aufgabe für Architekten, Planer und Verarbeiter ist es, gut, sicher und bezahlbar zu bauen. Moderne Mauerziegel eignen sich auf Grund ihrer bauphysikalischen Eigenschaften und ihrer einfachen Verarbeitbarkeit hervorragend für den Mehrgeschosswohnungsbau.

Um Planer und Baupraktiker kompakt über die neuesten Entwicklungen bei Schallschutz, Brandschutz, Statik, Wärmeschutz und Kostensicherheit zu informieren, laden die Ziegelwerke aus Baden-Württemberg am 27. Februar 2019 zu einem gemeinsamen Mauerwerkstag in die Stadthalle Denkendorf.

Renommierte Fachleute informieren kompakt und praxisnah mit nur einem Tagesseminar. Der Mauerwerkstag ist als Fortbildung der Architekten- und Ingenieurkammern sowie der dena anerkannt.