Newsletter

Unsere Ziegelwerke stellen sich vor: Otto Bergmann

Im westfälischen Kalletal liegen Tradition und zukunftsgerichtetes Wirtschaften nahe beieinander: Schließlich fertigen die Bergmann Ziegelwerke hier seit mehr als 100 Jahren hochwertige Mauerziegel. Über Generationen hat das nördlichste der Unipor-Mitgliedswerke stetig in seine Fertigungsanlagen sowie Produkte inv...

Newsletter lesen

Gebäudeenergiegesetz ist beschlossene Sache

Am 1. November ist es soweit: Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) tritt in Kraft. Dieses vereinheitlicht künftig Energieeinsparverordnung (EnEV), Energieeinspargesetz (EnEG) und Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG). Das GEG führt so die bisherigen Vorgaben für Energieeffizienz, baulichen Wärmeschutz und Nut...

Newsletter lesen

Unipor optimiert Website

Herausforderungen kreativ angehen: Die Unipor-Ziegel-Gruppe (München) hat die ersten Pandemie-Monate für eine grundlegende Überarbeitung ihrer Website genutzt. Im Fokus des Relaunches stehen vor allem verbesserte Nutzerfreundlichkeit sowie eine übersichtliche Gestaltung. Dabei setzen seitenfüllende Bilder moderne ...

Newsletter lesen

Deutscher Ziegelpreis ausgelobt

Unter der Schirmherrschaft des Bundesbauministeriums (BMI) hat das Ziegel Zentrum Süd zum inzwischen fünften Mal den Deutschen Ziegelpreis ausgelobt. Gesucht werden dabei innovative und nachhaltige Ziegelbauten, deren Architektur sich wohltuend von anderen abhebt. Eine Teilnahme lohnt sich: So ist die Auszeichnung...

Newsletter lesen

Mit Ziegeln das Klima schützen

Die aktuelle Klimaschutzdebatte schärft den Blick für nachhaltige und umweltschonende Lösungen. Das gilt selbstverständlich auch beim Hausbau und den dabei verwendeten Baustoffen. Dass massive Mauerziegel hier ebenso überzeugen, untermauert nun die neue Fachbroschüre „Mit Ziegeln das Klima schützen“. Anhand zahlre...

Newsletter lesen

Bewerbermangel spitzt sich zu

Eine Untersuchung der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) zeigt: In den nächsten drei Jahren wollen zwei Drittel aller mittelständischen Firmen vakante Stellen besetzen. Davon befürchten jedoch 65 Prozent, nur teilweise, verzögert oder gar kein Personal zu finden. Fachkräfte sind verstärkt gefragt, da sich der Mi...

Newsletter lesen

Wohn- und Mietenpaket verabschiedet

Mit Jahreswechsel treten, den Plänen des Koalitionsausschusses zufolge, mehrere Maßnahmen zur Neubauförderung in Kraft. Dieser einigte sich schon im September auf Ansätze, um der angespannten Situation auf dem Wohnungsmarkt zu begegnen. Nun folgen bis 2020 konkrete Gesetzesentwürfe. Sie ebnen unter anderem den Weg...

Newsletter lesen

Hier können Sie die Newsletter abonnieren

Newsletter-Abo