Newsletter vom

Unsere Ziegelwerke stellen sich vor: Klinker- und Ziegelwerk Franz Wenzel

Das Klinker- und Ziegelwerk Wenzel ist das führende Mitgliedswerk des Unipor-Verbundes im Rhein-Main-Gebiet. Mit seinem starken Team aus regionalen Mitarbeitern werden hier umweltfreundliche Baustofflösungen produziert und weiterentwickelt. Flankiert durch kompetente technische Projektberatung sowie ein modernes Portfolio an Unipor-Mauerziegeln und Sonderlösungen bietet das Familienunternehmen größte Expertise für verschiedenste Bauprojekte.

Die Energiewende im Gebäudesektor gerät zunehmend in den Fokus der Öffentlichkeit. So schafft die Baustoffbranche immer wieder neue Lösungen, um den hohen Anforderungen an nachhaltiges Bauen gerecht zu werden. Eine solche Innovation ist der nadelholzgefüllte „Unipor Silvacor“-Mauerziegel. An dessen Entwicklung war das hessische Unipor-Mitgliedswerk Wenzel – von der ersten Idee bis hin zum marktreifen Produkt – maßgeblich beteiligt: „Im Zuge des Klimawandels ist es wichtiger denn je, auf energieeffiziente und ökologische Baustoffe zu setzen. Daher sind wir auf unseren Silvacor-Ziegel besonders stolz“, erklärt Geschäftsführer Rudolf Bax.

Mit dem Thema „Energieeffiziente Gebäudehülle“ ist das Ziegelwerk Wenzel bestens vertraut. So unterstützt sein Team sowohl Fachleute als auch Bauherren unter anderem bei der Planung und Umsetzung von Passivhäusern. Ein wegweisendes Bauprojekt: die europaweit ersten Mehrfamilienhäuser im Passivhausstandard aus monolithischem Mauerwerk in Frankfurt-Kalbach. Zum Einsatz kamen dabei mineralisch gefüllte „Unipor W07 Coriso“-Mauerziegel. „Moderne dämmstoffgefüllte Unipor-Mauerziegel wie Coriso oder Silvacor zeigen ihre Stärken besonders im mehrgeschossigen Wohnungsbau oder auch im Kommunalbau“, so Bax. „Ein gutes Beispiel hierfür ist die Erweiterung einer Kita in Hainburg, in der ein hoher ökologischer und energetischer Standard umgesetzt wurde. So profitieren Mensch und Umwelt gleichermaßen.“

Nähere Informationen zum Klinker- und Ziegelwerk Wenzel sind im Internet unter www.ziegelwerk-wenzel.de abrufbar.