Bau Info vom

Mehr Auszubildende am Bau

In 2020 fingen laut aktueller Erkenntnisse des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes (ZDB, Berlin) 14.501 neue Lehrlinge ihre Ausbildung in einem Bauberuf an. Verglichen zum Vorjahr entspricht das einem Plus von knapp fünf Prozent. Die Zahl aller Auszubildenden beläuft sich damit insgesamt auf 42.120. Auch hier verzeichnet die Baubranche im Vergleich zu 2019 einen Zuwachs von 4,1 Prozent. Dies beweise laut ZDB-Hauptgeschäftsführer Felix Pakleppa die Attraktivität des Wirtschaftszweiges. Besonders erfreulich sei zudem, dass der Frauenanteil deutlich gestiegen ist: So sind zurzeit rund 10 Prozent mehr weibliche Azubis angestellt als noch in 2019.

Mehr Informationen

Quelle: handwerksblatt.de