Geschosswohnungsbau

Geschosswohnungsbau mit WS09 CORISO

ARCHITEKTUR – anspruchsvoll und ästhetisch

Es entstehen zwei Mehrfamilienhäuser mit 18 Wohnungen und 2 Penthäusern. Die Planung sieht eine anspruchsvolle Architektur mit moderner Fassade und hohem Erkennungswert vor. Das Objekt wird als KfW-Energieeffizienzhaus 70 gebaut. Die intelligente Konzeption ermöglicht eine offene, großzügige und variable Raumaufteilung mit individuellen, modernen Grundrissen.

LICHT und RAUM – kreativ und großzügig

Meist bodentiefe Fenster und Türen, große Balkone oder Terrassen, solide Qualität und hochwertige Ausstattung – das haben alle Wohnungen gemeinsam. Dennoch wurde großer Wert auf Individualität gelegt. Durchdachte, kreative Grundrisse erlauben großzügiges Wohnen.

WOHNKOMFORT – edel und gehoben

Ein Kaminanschluss im Wohnzimmer, edle Holzdielenböden, eine moderne Badausstattung – Komfort wird groß geschrieben. Auch in den technischen Details: ein Lift von der Tiefgarage bis ins Dachgeschoss, elektrische Rollläden, eine Video-Gegensprechanlage und vieles mehr.

ENERGIEEFFIZIENZ – nachhaltig bauen und heizen

UNIPOR WS09 und WS10 CORISO – Die Ziegel für den anspruchsvollen Geschosswohnungsbau mit TopWerten im Wärme- und Schallschutz in einer Wandstärke von 36,5 cm.
Automatische Belüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung in allen Wohnungen, dezentrale Fußbodenheizung, ein eigenes Biomasse-Heizkraftwerk nach dem modernsten Stand der Technik – selbstverständlich werden alle Kriterien des KfW 70-Standard erfüllt.

Moderner Geschosswohnungsbau
Bautyp: Mehrfamilienhaus
Bauweise: Massiver Ziegelbau
Bauunternehmer: INN81 Projektgesellschaft GmbH