Modernes Einfamilienhaus

Architekten-Einfamilienhaus in München-Harlaching

Harmonisch integriert: Moderne Architektur kann auch im Umfeld einer älteren Bestandsbebauung optisch überzeugen. Dies beweist das Ende 2014 fertiggestellte Einfamilienhaus im altehrwürdigen Münchener Stadtteil Harlaching. Hier setzte das Architekturbüro „Schindhelm Architekten“ eine zeitgemäß hochwertige Baukörpergestaltung mit massiven Ziegelprodukten um. Dabei vereint die zweischalige Außenwand die nachhaltige Qualität von hochwärmedämmenden Planziegeln mit der besonderen Ästhetik eines Sichtmauerwerkes. Dank ihrer rein mineralischen Dämmstoff-Füllung sorgen die eingesetzten CORISO Mauerziegel für einen hohen Wärmeschutz, während kohlegebrannte Wasserstrichziegel dem Wohnhaus seine attraktive Erscheinung verleihen.

Das Einfamilienhaus liegt im Münchener Süden unweit des bekannten Tierparkes Hellabrunn im Stadtteil Harlaching. Mit seinen vorwiegend in den ersten drei Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts  erbauten Häusern gehört das Stadtquartier zu den beliebtesten Wohnvierteln der bayerischen Landeshauptstadt. Ein zentrales Merkmal sind seine zahlreichen großen Gärten, die ein naturnahes Erscheinungsbild prägen. Sie verhalfen dem Viertel zu seinem Beinamen „Gartenstadt“.

Architektenhaus in München
Bautyp: Einfamilienhaus
Bauweise: Massiver Ziegelbau
Bauzeit: 2014  
Architekt:

Schindhelm Architekten, München

Bauunternehmer:

GROSS
Bauunternehmen GmbH, Sauerlach