Newsletter

Wohnungsbau als Konjunkturstütze

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2021 von Unipor-Geschäftsführer Dr. Thomas Fehlhaber. Die Baubranche hat das Krisenjahr 2020 vergleichsweise glimpflich überstanden, findet Unipor-Geschäftsführer Dr. Thomas Fehlhaber. Insbesondere der Wohnungsbau habe sich dabei einmal mehr als wichtige Konjunkturst...

Newsletter lesen

Unsere Ziegelwerke stellen sich vor: Hörl+Hartmann

Die Europäische Union will bis 2050 klimaneutral sein. Dem Ziel, Treibhausgasemissionen zu reduzieren, fühlt sich die Unipor-Gruppe bereits heute verpflichtet. So arbeiten ihre Mitgliedsunternehmen kontinuierlich daran, die Mauerziegel-Produktion noch ökologischer zu gestalten. Die renommierten Ziegelwerke Hörl+Ha...

Newsletter lesen

Neue BEG bündelt staatliche Förderungen

Um Anträge auf staatliche Zuschüsse sowie Darlehen zu erleichtern, wurde jetzt die „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG) ins Leben gerufen. Diese bündelt mehrere Förderungen, sodass jetzt lediglich ein Antrag genügt. Neu sind auch zwei Förderstandards: Mit der Nachhaltigkeitsklasse „NH“ für den Neubau sow...

Newsletter lesen

Neue Wohnraumoffensive gefordert

Eine neue „politische Architektur“ fordern Verbände der Immobilien- und Bauwirtschaft, die sich unter der Aktion „Impulse für den Wohnungsbau“ zusammengeschlossen haben. In einem Positionspapier fordern sie acht Maßnahmen im Rahmen einer neuen Wohnraumoffensive – darunter etwa die Stärkung des sozialen Wohnungsbau...

Newsletter lesen

Ein Leben lang flexibel

Jung oder Alt: Ziegelhäuser lassen sich in jeder Lebensphase anpassen. Bei der Planung der eigenen vier Wände haben viele Bauherren vor allem ihre aktuellen Wohnbedürfnisse im Blick. Doch nicht selten ändern sich diese im Laufe der Zeit. Daher sind Flexibilität und Gestaltungsfreiheit bei der Wahl...

Newsletter lesen

Neue Broschüre zu Eurocode 6

Mit dem vereinfachten Berechnungsverfahren gemäß Eurocode 6 sparen Tragwerksplaner nicht nur Zeit, sondern vermeiden auch Fehler. Das kürzlich aktualisierte Beiblatt 3 der DIN EN 1996 erweitert hierfür nun die Anwendungsbedingungen deutlich: So lassen sich jetzt etwa auch mit Planziegel errichtete Innenwände auf d...

Newsletter lesen

Wohnquartier mit grünem Herz

Weinsberg belebt alte Gewerbebrache neu. Ein bislang „totes“ Stück Land kommt zu neuem Leben: Auf einer ehemaligen Gewerbefläche in Weinsberg (Baden-Württemberg) entsteht ein modernes Wohnquartier. Mit sieben Mehrfamilien- und sechs Reihenhäusern bietet dieses insgesamt rund 7.600 Quadratmeter Woh...

Newsletter lesen

Hier können Sie die Newsletter abonnieren

Newsletter-Abo