Bau-Infos aktuell

Vorzeitige Entscheidung: Fortsetzung des Baukindergelds

Entgegen vieler Erwartungen beschloss die Bundesregierung kürzlich, die Fristen für das Baukindergeld um drei Monate zu verlängern. So haben Familien nun bis zum 31. März 2021 Zeit, einen Kaufvertrag oder eine Baugenehmigung vorzuweisen. Ausschlaggebend dafür sind die Pandemie-bedingten Verzögerungen in der Erteil...

Bau Info lesen

Nachhaltigkeit in der Ziegelindustrie

Der Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie kündigte kürzlich die Ausarbeitung eines Maßnahmenplans zur klimaneutralen Ziegelherstellung bis 2050 an. Dies gab er im Zuge seiner Mitgliederversammlung bekannt. So soll zum Jahresbeginn 2021 eine entsprechende Roadmap definiert werden: In dieser will der Bundesver...

Bau Info lesen

Mit kleinerem Grundstück Kosten sparen

Trotz Niedrigzinsphase und Baukindergeld stellt der Erwerb eines Eigenheims für viele Familien eine finanzielle Herausforderung dar. Maßgebliche Punkte sind dabei Grundstückspreise und Baunebenkosten. Eine Verkleinerung der Grundstücksgröße kann allerdings hierbei Abhilfe schaffen: So orientieren sich beispielswei...

Bau Info lesen

Ziegel bleibt beliebtester Wandbaustoff

Weiterhin auf Platz Eins: Wie aus der jährlichen Branchenstudie von Bauinfoconsult (Düsseldorf) hervorgeht, wurden im vergangenen Jahr rund ein Drittel aller neuen Wohngebäude mit Mauerziegeln errichtet. Somit gelten sie weiterhin als favorisierter Wandbaustoff. Dabei überzeugen die vielfältigen Vorteile des Ziege...

Bau Info lesen

Kaupreise für Bauland regional sehr unterschiedlich

Wer in Deutschland Bauland kaufen möchte, muss dafür je nach Region unterschiedlich tief in die Tasche greifen: Während der Quadratmeter in den 14 größten Städten im vergangenen Jahr durchschnittlich knapp 1.130 Euro kostete, waren es in kleinen Gemeinden mit weniger als 2.000 Einwohnern nur 66 Euro. Am meisten mu...

Bau Info lesen

Aktionsbündnis für Technologieoffenheit in der Bauwirtschaft

Angesichts der aktuellen politischen Diskussionen um die Einführung einer Holzbauquote legt nun ein Verbändebündnis der Bauwirtschaft ein gemeinsames Positionspapier vor: Darin sprechen sich rund 30 Organisationen der Branche für fairen Wettbewerb und Technologieoffenheit aus. Damit stellen sie sich gegen eine sol...

Bau Info lesen

Mehr genehmigte Wohnungen bis Juli 2020

Im Juli 2020 wurden in Deutschland 31.200 Wohnungsbaugenehmigungen erteilt. Davon entfallen rund 26.700 auf neu zu errichtende Gebäude. Wie das Statistische Bundesamt (Wiesbaden) mitteilt, sind die Zahlen im Vergleich zum Vorjahresmonat allerdings rückläufig. So wurden im Juli 2019 noch 1,8 Prozent mehr Wohnungen ...

Bau Info lesen

Entscheidung über Fortsetzung des Baukindergelds vertagt

Bis Ende des Jahres können Familien noch das Baukindergeld beantragen – sofern sie bis zum Stichtag einen Kaufvertrag oder eine Baugenehmigung vorlegen. Ob es die staatliche Finanzspritze auch darüber hinaus geben wird, entscheidet sich allerdings nicht mehr in diesem Jahr. So fordert etwa das Baugewerbe eine Verl...

Bau Info lesen

Digitale Informationsquellen immer wichtiger für Bauakteure

In der Baubranche wird das Internet als wichtige Informationsquelle wahrgenommen, wie nun eine Studie des Marktforschungsinstitutes Bauinfoconsult (Düsseldorf) zeigt. Hierfür wurden zahlreiche Architekten und Verarbeiter befragt, wie der Alltag auf Baustellen in fünf Jahren aussehen könnte. Dabei stellten die Fors...

Bau Info lesen

Positive Umsatzzahlen im Bauhauptgewerbe

Trotz Corona-Pandemie verzeichnete das Bauhauptgewerbe im Juni 2020 eine Umsatzsteigerung. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis, Wiesbaden) nun mitteilte, legten die Zahlen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 11 Prozent zu. Dabei verzeichnete der Hochbau ein Plus von 9,9 Prozent. Gleichzeitig stellte die Baubra...

Bau Info lesen